„Schreiben heisst, sich mit Themen auseinandersetzen, die einem ernsthaft beschäftigen.“ (Tim Parks)

Aus unserem Verlag empfehlen wir:
pdf  SVgE: Erbschleicherei – Ein Medienspiegel; 2017. ISBN 978-3-033-06365-5
pdf  SVgE: Erbschleicherei – Untersuchung möglicher Tatmuster / proxy.duckduckgo.com Investigation of feasible samples ; 2018.

An Lager führen wir teilweise vergriffene Exemplare (Fremdverlag) zur Thematik:

pdf  Rütschi Gabrielle: Erben – Büchse der Pandora; 2018
pdf  Raidl Maggie: Erbschleichen für Anfänger und mässig Fortgeschrittene; 2018
__   Mönch Ina: Hütet Euch vor dem kriminellen Pfaffen; 2017
pdf  Henkels Paula: Wenn alte Scheunen brennen; 2015
pdf  Heinzelmann Regula: Erbschleicherei: Altes Drama – neues Unrecht; 2013
pdf  Sr. Maria Bernadette Brommer: Willenlos – Wehrlos – Abgezockt; 2011
pdf  Schwenzfeier Bernd Udo: Kälter als Eis; 2008
pdf  Lüchinger René: Kampf um Sprüngli; 1993
pdf 
Mühsam Erich: Die Psychologie der Erbtante; 1905
pdf 
Knabe P.: Rabenmutter von Berlin – Erbschleicherei und mysteriöse Todesfälle; 1902
pdf 
Cartier Alphons: Das Criminalverbrechen der Erbschleicherei
und seine unstrafbare Verübung;
1872

Das Angebot und die Sammlung befindet sich im Aufbau – melden Sie uns Ihr Buch.
Wir danken für Ihre Kontaktaufnahme an verlag[at]buchtaube.ch oder:

Sie wollen Ihr eigenes Buch veröffentlichen? – Ein Verlag kann Sie dabei in folgenden Arbeitsschritten unterstützen:
– Lektorieren, redigieren, korrigieren
– ISBN-Administration
– Urheberschutz
– Typographie, Satzspiegel, Gestaltung
– Haptik
– Kunst am Buch
– Druck, Lagerung, Auflageoptimierung
– Netzwerk, Marketing, Medienarbeit
– Vernissagen und Messen
– Handeln, versenden, verkaufen


web
verlag@buchtaube.ch            8037 Zürich

Advertisements